Der Bereich Turnen umfasst zur Zeit ein Sportangebot für Kinder und Jugendliche von 2 bis 18 Jahren.

Beim Vorschulturnen erleben 2–7-jährige Kinder Spiel, Bewegung und vielseitiges, spielerisches Turnen mit Klein- und Großgeräten.

Im Ballett lernen Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren unter anderem fließende Bewegungen, Sprungtechnik und Disziplin und verbessern ihre Körperhaltung, Rhythmusfähigkeit und Beweglichkeit.

Das Gerätturnen richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren und umfasst auch das Training für diverse Wettkämpfe.

Ehrung durch die Sportkreisjugend

Jedes Jahr werden die besten Sportler und Sportlerinnen von der SKJ und dem Bürgermeister im Rathaus geehrt. Und wir waren in den letzten Jahren immer dabei!

Dieses Jahr hat die SKJ leider ihre Regeln für die Nominierung geändert. Nur die Besten aus Baden-Württemberg wurden ins Rathaus eingeladen. Unsere Turnerinnen waren damit ausgeschlossen, weil der DTB bis heute nicht mitbekommen hat, dass die Länder Baden und Württemberg 1952 vereint wurden!

Da sowohl Vorstand als auch die Bereichsleiter dies als sehr ungerecht empfanden, wurde bei der SKJ interveniert. Das Ergebnis war, dass unsere Turnerinnen eine Urkunde und eine Medaille erhielten - per Post. Ich hoffe, dass die Praxis der SKJ sich nächstes Jahr wieder an der Realität orientiert. Denn der DTB wird sich so schnell nicht umstellen.

Und hier sind die strahlenden Siegerinnen mit ihrer Trainerin:

2015 Ehrung SKJ 03923 k

Von links: Jana Albrecht, Rabea Jarsumbeck, Katja Schönleber, Trainerin Nina Budke, Nicole Dik

Gaufinale in Gültstein

Die 20 besten Turnerinnen aus der Bezirksmeisterschaft fuhren zum Gaufinale nach Gültstein. Sie zeigten sich gut vorbereitet und hochmotiviert, was sich in den unten stehenden Ergebnissen niederschlug. Auch in Gültstein waren unsere Turnerinnen in den verschiedenen Altersklasse vorne mit dabei. Die Ergebnisse im Pflicht-4-Kampf:

1. Plätze - Magdalena Olomo Nguema, Nicole Dik, Rabea Jarsumbeck
2. Plätze- Hafsa Güney, Katja Schönleber, Fabiola Kraus
3. Platz - Jana Albrecht; Berrit Schindler kam auf den 5. Platz.

Im Wahl-3-Kampf gab es folgende Ergebnisse:

1. Plätze - Mara Friedrich, Madeleine Mertel, Caroline Franz
2. Plätze - Nicole Steissel, Louna Abdul-Karim, Vanessa Rudolph, Nathalie Dujmovic
3. Plätze - Holly Simmat, Anna Maja Stumpp ;Alessa Schidel stand auf dem 4. Platz, Meryem Bilgin auf dem 5. Platz und Mareike Franz auf dem 8. Platz.  20150321 124652 k

Weiterlesen

Glänzender Auftakt in der Bezirksmeisterschaft

Für die Turnerinnen des TFF war dieser Samstag ein wahrhaft goldener. Denn in jeder Altersstufe, in der sie antraten, standen die Mädchen auf dem Podest. Die Plätze im Pflicht-4-Kampf:

  8-jährige: 1. Hafsa Güney, 2. Magadalena Olomo Nguema
  9-jährige: 1.  Nicole Dik
10-jährige: 2.  Katja Schönleber, 3.  Jana Albrecht
13-jährige: 1. Rabea Jarsumbeck; Berrit Schindler erreichte den 4. Platz
14-jährige: 1. Fabiola Kraus

Im Wahl-3-Kampf gelang unserem Nachwuchs das Kunststück in zwei Altersklassen die Plätze 1 bis 4 zu besetzen. Bei den Kleinsten hatten wir nur 3 Turnerinnen am Start. Die Ergebnisse:

  8- und 9jährige 1. Mara Friedrich, 2. Meryem Bilgin, 3. Nicole Steisel
10- und 11 jährige: 1. Madeleine Mertel, 2. Holly Simmat, 3. Louna Abdul-Karim, 4. Mareike Franz
12- und 13 jährige: 1. Caroline Franz, 2. Vanessa Rudolph, 3. Anna Maja Stumpp, 4. Alessa Schidel
15-jährige: 1. Nathalie Dujmovic

Die Turnerinnen freuten sich gemeinsam mit ihren Trainerinnen über dieses überwältigende Ergebnis. Selbst eine Trainerin des MTV gratulierte zum Erfolg! Und Alessa Schidel feierte umso fröhlicher nach der Siegerehrung ihren Geburtstag!
Mehr über diesen Wettkampf und jede Menge Bilder gibt es im nächsten Infoheft!

Start ins Kürprogramm 2015

Für Alissa Maragos begann die Saison am 7.2.2015 in Sindelfingen beim "Kürprogramm modifiziert". Etwa 40 Turnerinnen waren am Start. Alissa hatte für ihre Bodenübung ein neues Programm vorbereitet, welches noch nicht perfekt war. Aber da sie sich an den anderen Geräten zum Vorjahr verbessert hatte, kam sie auf einen achtbaren 7. Platz. Eine deutliche Steigerung zu 2014!

 

2015 02 07 k

 

Landesfinale - Erster Pokal für Turnerinnen

Am 22.11.2014 fuhren unsere Turnerinnen zum Mannschafts-Landesfinale nach Donzdorf. Mit einem Traum im Gepäck: Besser als der MTV zu sein und auf dem Treppchen zu stehen. Jana Albrecht, Nicole Dik, Madeleine Mertel, Daria Rothe  und Katja Schönleber gaben alles und wuchsen über sich hinaus.

Und der Traum ging in Erfüllung! Sie schlugen den MTV und standen auf dem Siegerpodest. Mit einem großartigen mehr als verdienten 2. Platz nahmen die Kinder überglücklich zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte einen Pokal in Empfang. Auch die Eltern und Nina,die Trainerin unserer Leistungsgruppe, waren begeistert und ein wenig gerührt. So ein toller Erfolg. So ein großartiger Tag. Dies war ein würdiger Jahresabschluss 2014.

 

2014 22 LF Donzdorf 02 k

 

nach oben