Kusterdinger Hornissenlauf am 16.07.2017

von Qing Lü

Mitte Juli, Sonntagmorgen in Kusterdingen. Mittlerweile ist der WLV-Team-Lauf-Cup beim dritten Lauf angekommen und der TF Feuerbach war wie gewohnt mit mehreren Teams vertreten.

Der Sommer zeigte uns sein schönstes Gesicht. Die Sonne schien freundlich, im schattigen Wald waren die Temperaturen angenehm. Nach einer lockeren Einlaufrunde versammelten wir uns mit den anderen Läufern am Start, rasch und ohne lange Vorrede fiel der Startschuss. So liefen wir die Hauptstraße hinunter zum Wald, wo die ersten Kilometer Richtung Bundesstraße bergab gingen. Auf dem Waldweg musste ich zahlreichen Unebenheiten wie Wurzeln und Steinen ausweichen, so dass das Bergablaufen nur leicht gebremst möglich war. Mit jedem gelaufenen Meter bergab wuchs meine Sorge, wie ich den gewaltigen Anstieg später bewältigen soll? Nach der Wende bei ca. KM 6 begann dann auch der lang gefürchtete Anstieg. Anders als bei unseren Trainingsläufen gab es leider keine Verschnaufpause zwischendurch, die letzten 4 Kilometer gingen gefühlt immer nur in eine Richtung: hinauf. Irgendwann war der Anstieg endlich geschafft und das Ziel fast da. Auf den letzten Metern ins Stadion konnten Susanne und ich doch noch unsere verborgenen Kraftreserven mobilisieren und wir schafften sogar einen schönen Endspurt! Im Ziel versammelt, waren wir alle müde aber auch froh, bei diesem anspruchsvollen Lauf mitgemacht und gute Ergebnisse für den TF Feuerbach erzielt zu haben.

IMG 6175 2

nach oben